UL bietet umfassende Prüfwerkzeuge für Zahlungskarten und -anwendungen.

UL hat eine Reihe von Prüfwerkzeuge für Zahlungskarten und -anwendungen sowie Zahlungshosts entwickelt, um die Kartenhersteller, Personalisierungsbüros und den ausstellenden Banken dabei zu helfen, die korrekte Funktion und Personalisierung ihrer Zahlungsprodukte und ausstellenden Hostsysteme zu verifizieren und dabei die rechtlichen Anforderungen und die Erfordernisse des Zahlungsanbieters zu erfüllen. UL Prüfwerkzeuge sind durch die großen Zahlungsanbieter akkreditiert.

Professionelle Prüfwerkzeuge und Prüfsuiten für die Vorzertifizierung sind bei der Migration zu EMV oder bei der Einführung neuer Zahlungsprodukte auf dem Markt ein absolutes Muss. Jede EMV-Kartenanwendung, SE-Anwendung (SDE, Secure Element) oder Zahlungsanwendung in der Cloud muss gemäß den neuesten Prüfspezifikationen von EMVCo, Mastercard, Visa, American Express, JCB, Discover, UnionPay und anderen kontrolliert werden.

Die UL Prüfwerkzeuge unterstützen dabei, die Kunden zu einem reibungslosen, effizienten und störungsfreien Go-Live ihrer Zahlungsinfrastruktur zu begleiten. Unser Portfolio umfasst Prüfwerkzeuge für Mastercard, Visa, American Express, Discover, JCB, Diners Club, UnionPay, Interac sowie eine Reihe von Vorzertifizierungen, Zertifizierung und Validierungen von länderspezifischen Zahlungssystemen.

Neben der Überprüfung von kontaktbehafteten und kontaktlosen EMV-Zahlungskarten unterstützen UL Prüfwerkzeuge die Prüfung von mobilen Anwendungen mit Hostkarten-Emulation (HCE), Cloud-basierten, eingebetteten sicheren Elementen (eSE), Universal Integrated Circuit Cards (UICC) und Micro Secure Digital-Karten (mSD) sowie Ansteckern für Near Field Communication (NFC), Smart-Uhren und andere Formfaktoren, der der Ausgeber vom Zahlungsprodukten verwenden möchte.

Um mobile Zahlungen zu ermöglichen (Cloud-basierte, tokenisierte und Zahlungen unter Verwendung von sicheren Elementen auf Hardwareebene) müssen die Aussteller die im Auftrag anderer angebotenen Dienstleistungen des Zahlungsnetzwerks und seine Ausgabeinfrastruktur konfigurieren und gegen die für Digital Enablement Services von Zahlungsnetzwerken wie Mastercard und Visa, oder gegen andere proprietäre Technologien, einschließlich vertrauenswürdigen Service-Managern testen.

UL Prüfwerkzeuge können für kontaktbehaftete und kontaktlose EMV-Karten oder für Zahlungen mit dem Mobiltelefon verwendet werden. Um mobile Zahlungen (Cloud-basiert, über HCE oder auf der Grundlage sicherer Hardware-Elemente) zu ermöglichen bietet UL vollständig integrierte und automatisierte Prüfwerkzeuge und Prüf-Suiten für die Vorzertifizierung, die den Prüf- und Zertifizierungsprozess für Ihre Zahlungsprodukte vereinfachen.