4. April 2017

UL auf der Intersolar Europe 2017 – Konformität verbessern, Risiken minimieren

FRANKFURT, Deutschland, 4. April 2017 – UL, ein weltweit agierendes Unternehmen im Bereich der Sicherheitswissenschaft hat heute angekündigt, auf der Intersolar Europe 2017 in München, der weltweit wichtigsten jährlichen Messe für die Solarindustrie, auszustellen. Schwerpunkt des Beitrags sind die Verbesserung der Konformität und die Minderung der Risiken in allen Bereichen der globalen Wertschöpfungskette im Energiesektor. Mit einem Stand in der Halle A2... Weiterlesen

20. März 2017

UL präsentiert auf der Hannover Messe 2017 globale Konformitätslösungen für Herausforderungen im Bereich der neuen Technologien

UL, ein weltweit agierendes Unternehmen im Bereich der Sicherheitswissenschaft, hat angekündigt, vom 24.-28. April 2017 auf der Hannover Messe in Deutschland, in Halle 9, Stand H79, seine Palette an Lösungen vorzustellen. In unserer sich schnell wandelnden Welt treiben Globalisierung, Digitalisierung und aufstrebende Technologien die Entwicklung technischer Innovationen weiter voran, was zu einer Landschaft aufsichtsrechtlicher Bestimmungen führt, die im ständigen Wandel begriffen ist. Auch wenn die globale Harmonisierung... Weiterlesen

9. Januar 2017

AWS Truepower, ein UL Unternehmen, trägt zu weitreichender lateinamerikanischer Verbindungsstudie bei

Das Unternehmen bietet einen umfassenden Datensatz zur erneuerbaren Energien zur Modellierung von Szenarien zur Netzerweiterung für eine kontinentweite Studie über Zentral- und Südamerika NORTHBROOK, IL und ALBANY, NY - 9. Januar 2016 - AWS Truepower, ein UL Unternehmen und Experte im Bereich Beratung und Ingenieurdienstleistungen für erneuerbare Energie, nahm an einer kontinentweiten Studie teil, die die Lebensfähigkeit eines ... Weiterlesen

5. Januar 2017

Labore von UL in Singapur erreichen Akkreditierung von SAC - Erweiterung des Prüfumfangs bei der „Prüfung von Stromzählern“

15. Dezember 2016

UL veröffentlicht neue und aktualisierte Normen zur sichereren Nutzung von individuellen elektrischen Transportmitteln der nächsten Generation