Bei UL sind wir uns des zunehmenden Drucks bewusst, unter dem Unternehmen in der Solarbranche stehen, um die Produktentwicklungszyklen zu verkürzen und die Markteinführung zu beschleunigen. Dies verschärft die ohnehin schon schwierige Aufgabe, den Ruf der Marke zu wahren und zu pflegen und die damit verbundenen Risiken zu minimieren.

Das Auslagern von Prüfverfahren an einen vertrauenswürdigen Partner kann dazu beitragen, die Kosten zu senken, Betriebsabläufe zu verschlanken und die geschäftlichen Herausforderungen der heutigen Zeit zu meistern. UL bietet jetzt gewerbliche Labordienstleistungen für die Solarindustrie an, die auf die Bedürfnisse von Geschäftsführern der Labors und die Qualitäts-/Compliance-Beauftragen zugeschnitten sind, die für Prüflabore zuständig sind, welche für die Forschung, Neuproduktentwicklung, Produktleistungs-, Zuverlässigkeits- oder Qualitätsbewertungen zuständig sind. Wir bieten:

  • Prüfung elektrischer, umgebungsrelevanter, chemischer und mechanischer Aspekte
  • Kalibrierung von Laborausrüstung
  • Automatisierung, Entwicklung und Leasing von Laborausrüstung
  • Beratungs- und Schulungsdienstleistungen für Labore

Weitere Informationen erhalten Sie unter der E-Mail: RenewableEnergyQuote@ul.com, geben Sie „SolarCLS" in die Betreffzeile ein, um Ihre Anfrage zu beschleunigen!