lampbase1
lampbase2

Der UL Drehmomentmesser wurde entwickelt, um es Prüforganisationen zu ermöglichen, bestimmte Ausfälle zu messen und um Standards für die Sicherheit der Menschen zu etablieren, die Lampen installieren und entfernen.

Unter zwei Bedingungen liefert der Drehmomentmesser einen Bruchdrehmoment. Die erste Kondition wird während des Ausfalls der Glühbirnenwand gemessen, bei der sich die Lampe während der Installation von der Basis löst, was zu einer Implosion führen kann. Die zweite Bedingung tritt auf, wenn der Lampensockel die Drähte der Steckdosenleisten berührt, was zu einer falschen Lampeninstallation führt. Beide Bedingungen können zu Verletzungen führen. Mit dem Drehmomentmesser können beide Konditionen sicher innerhalb eines Labors gemessen werden, ohne dass Verletzungen entstehen.

Die Teststation verfügt über eine Schutzabdeckung. Die durchsichtige Schwerlastprüfkammer ermöglicht die visuelle Inspektion während des Tests und erfasst alle Glasscherben und Schutt. Falls gewünscht sind in der Kammer auch Hochgeschwindigkeitsfotos der Lampe möglich.

WENDEN SIE SICH FÜR WEITERE INFORMATIONEN AN ULGoni@ul.com


Nutzen Sie UL als Wettbewerbsvorteil.

Möchten Sie Ihr eigenes Testgerät? UL kann es Ihnen bieten:
Sie benötigen Testdienstleistungen? UL kann sie testen.
Benötigen Sie für Ihr Produkt eine Sicherheitsbescheinigung? UL kann es zertifizieren.

Wenn Sie gewinnen, gewinnen wir.