Schutzbeschichtungen sind unter den folgenden Kategorien und entsprechenden CCNs bei UL, basierend auf dem Beschichtungstyp und der Endanwendung, abgedeckt.

Organische Beschichtungen für Stahlgehäuse von Elektroanlagen im Außenbereich (DTOV2) umfassen organische Beschichtungen (z. B. Farben, Emaille, Lacke und Lackierungen), die zur Verwendung als Schutz gegen atmosphärische Korrosion von Stahlgehäusen für den Gebrauch im Außenbereich vorgesehen sind. Die verwendete Grundnorm, um Produkte in dieser Kategorie zu untersuchen, ist dieANSI/UL 1332, organische Beschichtungen für Stahlgehäuse von Elektroanlagen im Außenbereich.

Metallische Beschichtungen (DTHW2) umfassen metallische Beschichtungen (z. B. Zink, Zink-Eisen, Aluminium-Zink, Zink-Aluminium-Magnesium und Zink-Nickel-Legierung) sowie die Stahluntergründe, auf denen sie aufgetragen werden. Die verwendete Grundnorm, um Produkte in dieser Kategorie zu überprüfen, ist die ASTM A653/A653M, „Normspezifikation für Stahlblech, Verzinkungen oder Eisen-Zink-Legierungsschichten (wärmebehandelt) durch das Schmelztauchverfahren.“ Zusätzliche Normen können verwendet werden, um andere Arten/Bezeichnungen metallischer Beschichtungen zu überprüfen, falls erforderlich. 

Organische Beschichtungen für die Verwendung auf metallgekapselten Schaltanlagen (DTZI2) umfassen organische Beschichtungen, die zur Verwendung als Schutz gegen Korrosion von metallgekapselten Niederschaltungsleistungsschalter für Schaltanlagen vorgesehen sind. Die Prüfanforderungen für die Qualifizierung von Korrosionsschutz/Beschichtung (Farbe) für diese Anlagen sind in der UL 1558 aufgeführt, „metallgekapselte Niederschaltungsleistungsschalter für Schaltanlagen“ und in der ANSI/IEEE C37.20.1, „IEEE Norm für metallgekapselte Niederschaltungsleistungsschalter für Schaltanlagen.“

Produkteinreichungen

Um eine Schutzbeschichtung einer Prüfung zu unterziehen, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice um ein Angebot anzufordern oder die Online Anfrage für das Angebots formular auszufüllen. Der Kundenservice ist weltweit verfügbar, um Ihnen beimProdukteinreichungsverfahrenoder jeder anderen Anfrage zu Schutzbeschichtungen zu helfen. UL empfiehlt das Ausfüllen eines Abgabeformulars, wenn Sie eine Anfrage übermitteln wollen.