Die vorläufige Anerkennung bietet Herstellern eine frühe Anzeige der Produktleistung. Die vorläufige Anerkennung ist für spezifische Produkte, Komponenten, Materialien oder Systeme zugelassen, um festzulegen, ob sie für UL Veröffentlichung und Anerkennung geeignet sind. Produkte, Komponenten, Materialien oder Systeme, die für vorläufige Anerkennung zur Verfügung stehen, darunter auch Teile, auf die sich das UL EIS Prüfprogramm bezieht, können eine oder mehr Langzeitprüfungen erfordern.

Überblick

Eine vorläufige Anerkennung kann nach ungefähr 2.000 Stunden thermischer Alterung gewährt werden, wenn die erzeugten Daten bei zwei oder mehr Temperaturpunkten die gewünschten Bewertungspunkte des Herstellers bestätigen. Die vorläufige Anerkennung ist im Großen und Ganzen identisch zur abschließenden Komponentenanerkennung, mit dem Verständnis, dass dies aufgrund vorausgehender thermischer Alterungsdaten gewährt wird. Die vorläufige Anerkennung wird vorläufig erteilt aufgrund der hochgerechneten Endbewertungen aus Daten, die entwickelt werden. UL kann die Bemessungsgrößen anheben oder reduzieren, wenn die thermische Alterung einmal abgeschlossen ist.

Um eine vorläufige Anerkennung anzufragen, müssen Hersteller die UL Vorlage für vorläufige Anerkennung ausfüllen und unterschreiben (hier erhältlich). Dies muss auf Firmenbriefkopf erfolgen, um ihr Verständnis bezüglich der Auswirkungen und Risiken, die mit der vorläufigen Anerkennung verbunden sind, nachzuweisen. UL wird ohne ausgefüllte Vorlage keine vorläufige Anerkennung erteilen.